Mit binäre Optionen handeln - die Vor- und Nachteile

Ein großer Vorteil bei binären Optionen ist die Handhabung. Hier handeln Sie nicht mit einem komplizierten Konstrukt bei dem manoptionen die unterschiedlichsten Fachbegriffe beherrschen muss denn hierbei gibt es nur zwei gängige Möglichkeiten, sprich Optionen. Mit Ihrer Schätzung liegen Sie entweder richtig oder falsch.

Von Anfang an ist der Gewinn und das Risiko kalkulierbar

Vor dem Handel (Trade) kann man genau einschätzen wie hoch das Risiko ist wenn Sie richtig oder falsch liegen. Ebenfalls den Gewinn können Sie vor Beginn des Trade ziemlich genau bestimmen. Ein zusätzlicher Vorteil ist, das man die Laufzeit begrenzt hat. So braucht man nicht erst auf Marktereignisse zu hoffen um dann handeln zu können weil der Trader genau weiß wann das Investment abgeschlossen ist. So kann das bei der praktischen Anwendung viele Vorteile mit sich bringen. Hat man an einem Tag bei den binäre Optionen zu investieren aber andererseits keine Zeit um die Positionen an der Börse am Folgetag aufzusuchen so kann es nützlich sein die Laufzeit des Investment zu kennen.

Mit Binäre Optionen handeln. Das Einstiegskapital ist gering

Schon bei geringem Kapitaleinsatz kann man ein Konto eröffnen um bei geringem Kapitaleinsatz mehrere Positionen handeln zu können. Eine hohe Performance wird in relativ kurzer Zeit erreicht. Man sollte aber auch an die Nachteile denken. So ist auch bei dem Handel binäre Optionen ein Total oder Teilverlust denkbar wenn man mit seiner Einschätzung falsch gelegen hat. Es kann eine sehr hohe Performance erreicht werden, letztendlich sind sie aber dann doch eingeschränkt. Wenn das persönliche Investment über das Ziel hinaus geschossen ist hat man die Alternative mit ähnlichen Investments die nicht bei ihrem Gewinn limitiert sind eine weitaus höhere Performance zu bekommen.

Ein Binäre Optionen Test - der Broker Vergleich

Das Trading mit binären Optionen ist verhältnismäßig wichtig, weil man dadurch die Broker Leistungen beurteilen kann. So kann man erkennen welcher Broker am besten zu einembroker passt. So kann man bei der Selektion via Drop Down einen effektiven Leistungsvergleich aufstellen. Wichtig sind hierbei die Trading Plattform, die Preise und die entstehenden Kosten, der Service, die handelbaren Werte sowie die Option Types wie Call put Touch, No Touch und dem Options Builder. So stehen beim Broker Forex Basiswerte bis zu 200 an. Die Optionstypen sind Call und Put, Options, No Touch und Touch. Bei der Wahl des Brokers sollte ein Demoaccount kein Thema sein. Das Demokonto ist ein absolutes Muss. Außerdem muss man wissen wie hoch die Depotgebühren beim Handel mit Binäre Optionen ausfallen werden.

Wie hoch fällt der persönliche Gewinn aus?

Bei der online Broker Wahl ist auch entscheidend wie hoch die maximale Rendite ausfallen kann und die Höhe der Verlustabsicherung ist ebenso nicht unwichtig. Beim Binäre Optionen Broker stellt sich die Frage nach der Mindesteinlage des Investment. Wie hoch liegt die minimal handelbare Summe? Es sollte unterschiedliche Laufzeiten bei den Investments geben und wann wird ein Bonus gezahlt und in welcher Höhe?

Broker Results/Binäre Optionen Test

Es gibt mehrere gute Broker Möglichkeiten für die man sich entscheiden kann. Berücksichtigt man die überstehend aufgeführten Punkte erreicht BD SWISS einen handelbaren Wert von 170, AnyOption 120, CySec 70 bis 100, FCA 100, Daweda 100, Prestige Option 88 und Trader CySec 40 Trading Points.